Adventskalender

Hallo ihr Lieben,

es ist der 1. Dezember und das bedeutet, dass 1. Türchen am Adventskalender ist fällig 😊

Normalerweise kommt mein Sohn morgens halb verschlafen aus seinem Zimmer gekrochen und interessiert sich für nichts außer seinen Kaba – nicht heute! Soviel Elan und Schwung hab ich selten bei ihm gesehen, und woran lag es?! Natürlich am Adventskalender 😅Den möchte ich euch natürlich zeigen!

Stampin Up Adventskalender Große Zahlen Glitzerpapier Sterne Punchboard für Geschenktüten

Die kleinen Tütchen habe ich gestern noch schnell mit dem Punchboard für Geschenktüten gemacht. Auf der aufgedruckten Tabelle seht ihr gleich die Papiermasse für die Breite, die Höhe könnt ihr nach eurem Ermessen selbst festlegen. Ich habe mich für eine Höhe von 10,5cm entschieden, so konnte ich aus einem Stück Karton gleich zwei Tüten machen, schließlich sollen ja auch nur Kleinigkeiten hinein.

Stampin Up Adventskalender große Zahlen Glitzerpapier Sterne Punchboard für Geschenktüten

Ich habe die Tütchen auch in 2 Farben gehalten, einmal in Marineblau und beim weißen habe ich mir wieder selber ein Designerpapier entworfen, indem ich Stempel aus Verschiedenen Sets und Verschiedenen Farben, wild durcheinander gestempelt habe.

Stampin Up Adventskalender große Zahlen Glitzerpapier Sterne Punchboard für Geschenktüten

Die Zahlen habe ich mit den Framelits in Glitzerpapier ausgestanzt und aufgeklebt.

Stampin Up Adventskalender große Zahlen Glitzerpapier Sterne Punchboard für Geschenktüten

Wir starten jetzt dann mal  in die Weihnachtsplätzchen Produktion 😊

Ich wünsche euch einen schönen Abend

Ina

Weiterlesen

24 Türchen

Hallo ihr Lieben,

in der letzten Zeit war es hier auf dem Blog leider etwas ruhig, da ich mit abarbeiten der Kundenaufträge beschäftigt war, dafür möchte ich mich entschuldigen. Aber ich hole das nun kräftig nach, denn der erste große Schwung ging nun endlich zur Post.

Heute möchte ich euch einen Adventskalender zeigen, den eine Kundin bei mir für Ihre beiden Kinder bestellt hat. Daher habe ich den Kalender in zwei Farben gehalten.

Stampin Up Adventskalender 24 Türchen

Verwendet habe ich Farbkarton in Jeansblau und Farngrün. Die kleinen Schachteln sind ganz einfach mit dem Punchboard für Geschenkschachteln zu machen. Auf dem Board befindet sich bereits eine aufgedruckte Maßtabelle, damit man gar nicht mehr groß rumrechnen muss. Ihr schneidet das Papier einfach in der gewünschten Größe zu und stanzt es mit dem Board an allen vier Kanten, zieht je Seite 2 Falzlinien und faltet es zusammen. Super easy!

Stampin Up Adventskalender 24 Türchen

Damit die Schachteln gut zusammen halten habe ich eine Banderole drum herum gelegt. Da mir das diesjährige Designerpapier für Weihnachten farblich nicht so gut dazugepasst hat, habe ich einfach selbst eines entworfen. Dazu habe ich mir aus verschiedenen Stempelsets kleine Stempel zusammen gesucht und sie in den Farben Anthrazitgrau, Schiefergrau, Lagunenblau und Farngrün einfach wild durcheinander auf ein Blatt weißen Karton gestempelt.  😜

Stampin Up Adventskalender 24 Türchen

Zum verzieren habe ich mir das Stempelset 24 Türchen herangenommen.

Ich wünsche euch ein herrliches Wochenende

Ina

Weiterlesen

Trick or Treat

Hallo ihr Lieben,

Es ist wieder Sonntag und das bedeudet es ist wieder Zeit für neue Inspirationen. Heute hatte ich Hilfe am Basteltisch. Mein Sohn Mika fühlte sich wohl in der Pflicht mir mal wieder auszuhelfen *lach* Ich vermute eher, dass er etwas von den Süßigkeiten haben wollte, die ich zum Füllen bereitgestellt habe 😅.
Stampin Up Halloween Verpackung

Wie ich ja bereits angekündigt habe, dreht sich diesen Monat (fast) alles ums Thema Halloween Verpackungen. Heute haben wir uns eine selbstschliessende Box vorgenommen. Die ist super schnell gefaltet und man benötigt pro Box nur einen halben Bogen Papier.

Stampin Up Halloween Verpackung

Wir haben zum verzieren das aktuelle Designerpapier Gruselnacht aus dem Herbst-Winterkalog verwendet. Ihr findet es auf Seite 51.

Stampin Up Halloween Verpackung

Für die Figuren haben wir das tolle Stempelset Cookie Cutter Halloween und die passende Stanze Lebkuchenmann verwendet und mit einer passenden Kordel verziert.

Stampin Up Halloween Verpackung

Der heutig Beitrag ist leider etwas knapp gehalten, aber ich habe noch einen Apfelkuchen im Ofen und erwarte noch Gäste zum Kaffee 😊

Ich wünsche euch einen herrlichen Restsonntag, lasst es euch gutgehen!

Ina

Weiterlesen

Blog Hop Team Stempelherz – Halloween Goodies

image

Happy Halloween und Herzlich Willkommen zu unserem Blog Hop im Oktober. Ich glaube das Motto – das ist nicht zu übersehen! Wir haben uns entschieden kleine Goddies zu machen, da zu Halloween ja bekanntlich immer die kleinen Geister 👻 draußen rumhüpfen und an den Türen um Süßigkeiten bitten, also sollte man sowas auch im Haus haben 😊 und was gibt es schöneres als die Naschereien auch noch toll zu verpacken?!

Stampin Up Halloween

Inspiriert durch einen Beitrag von Melanie Joyner von Joy-Stampin aus dem letzten Jahr, habe ich mich für kleine Hexen-Schachteln entschieden. Das Punchboard für Geschenkschachteln liegt schon eine Weile bei mir im Schrank und wartete auf  Verwendung, also hab ich damit nun ganz flink diese Schachteln in Antrazithgrau ausgestanzt und mit den Stempel aus dem Set Spooky Fun bestempelt.

Stampin Up Halloween Verpackung

Der Runde Hallöchen Stempel ist noch aus dem letzten Herbst-Winter Katalog, also leider nicht mehr regulär bestellbar, aber man kann die Schachteln ja nach Lust und Laune gestalten.

Stampin Up Halloween Verpackung

Nun zu den Hexenhüten: diese sind super schnell gefertigt. Dazu nehmt Ihr euch einfach ein Blatt Designerpapier und schneidet einen ziemlich großen Kreis aus, meiner hatte einen Durchmesser von ca. 18cm. Da wir keine entsprechend große Stanze im Bestand haben, hab ich hierfür einfach einen Rührschüssel aus der Küche verwendet *lach* – Inspiration kann schließlich überall herkommen. Wenn ihr den Kreis ausgeschnitten habt, viertelt ihr diesen und rollt jedes Viertel einfach zusammen, schneidet untenherum ein bisschen ein, sodass Ihr die kleinen Stücke umfalten und aufkleben könnt. Hierfür habe ich mit den Framelits Lagenweise Kreise einfach einen beliebig großen Kreis in schwarz ausgestanzt. Nun umwickelt ihr alles noch mit Band oder Kordel, damit die Klebe-Enden verschwinden und verziert euren Hut nach Lust und Laune. Auf Melanie Joyners  Blog findet Ihr eine detaillierte Anleitung.

Und nun hüpft fleißig weiter zu meinen Kolleginnen 🙂

Claudia Becht von Stempelherz

Isabel Kaubisch von Stempelfinger

Sindy Mörtl von bastelZauber

Caroline Sitter von Die Stemplerinnen

Renate Ecklmayr von Schnipseldesign

Katharina Franzl von Inas Sternpapier – das bin ich 😉

Ich wünsche euch eine tolle Halloween Zeit 👻

Ina

Verwendete Materialien

Weiterlesen

Blog-Hop Team Stempelherz – Raffaello Verpackung

image

Herzlich willkommen zu unseren Blog-Hop vom Team Stempelherz oder sollte ich besser sagen: Welcome to the Beach!  Wir haben uns diesmal überlegt euch verschiedene Verpackungsmöglichkeiten für Raffaello zu zeigen.

Ich liebe Raffaello! Gerade im Sommer, erinnert es mich immer an Sonne Strand und Meer, und gerade aus diesem Grund habe ich mir für meine Verpackung das Motto „Welcome to the Beach“ überlegt.

Stampin Up Strandtasche

Wie Ihr sehen könnt habe ich aus dem aktuellen Designerpapier „Ans Meer“ (wie passend 😉 und aus weißem Karton ) kleine Strandtaschen gebastelt. Verwendet habe ich hierfür ganz einfach das Punchboard für Umschläge und ein bisschen Allzweckkleber. Super schnell und ganz einfach!

Stampin Up Strandtasche

Ihr könnt die Raffaello natürlich in der Verpackung lassen 😉 Ich habe sie hier nur für das Foto ausgepackt. Den weißen Karton habe ich an den Seiten mit einem Seil-Stempel aus dem Set „Sea Street“ bestempelt, da bekommt das ganze gleich einen Strandcharakter. Den Spruch Beach habe ich mit dem „Laberer Alphabet“ einfach zusammen gestellt und die Kreise mit den Famelits „Lagenweise Kreise“ in unterschiedlicher Größe ausgestanzt.

Stampin Up Strandtasche

Ich habe die beiden Laschen in der Mitte mit einem kleinen Magneten versehen, so lässt sich die Tasche bei Bedarf auch ganz einfach schließen. Für die Henkel habe ich einfach ein Stück Kordel verwendet. Man könnte sie auch aus Papier machen und mit kleinen Mini-Klammern befestigen, das ist Geschmacksache 😉

Stampin Up Strandtasche

Jede Tasche bieten Platz für mindestens 5 Raffaello 🙂 Falls Ihr eine detaillierte Anleitung möchtet, schreibt mir einfach einen Kommentar.

Und nun schaut doch mal bei meinen Kolleginnen, für noch mehr Inspiration zum Thema Raffaello Verpackung, vorbei. Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hoppen 🙂

Ina

 

Claudia Becht von Stempelherz

Sara Clark von Sarascrappt

Isabel Kaubisch von Stempelfinger

Renate Ecklmayr von Schnipseldesign

Diana Stobrawe von Stampino

Sindy Mörtl von bastelZauber

Katharina Franzl von Inas Sternpapier – das bin ich 😉

Weiterlesen

Wald der Worte

Wald der Worte

Juhuu, es gibt schon wieder was neues! Das Stempelset Wald der Worte mit den dazu passenden Thinlits ist exklusiv nur im August erhältlich und nur solange der Vorrat reicht. Ihr könnte es auch im Produktpaket kaufen und spart dabei nochmal 10%. 🙂

Wald der Worte   Wald der Worte

Ab 01.09.2016 kommt der neue Herbst-Winterkatalog raus! Diesen könnt Ihr ab sofort bei mir kostenlos vorbestellen und ich schicke ihn euch dann Ende August zu. Nur soviel vorab: Er ist fantastisch! Ihr werdet begeistert sein! 🙂

 

Da ich morgen nach München zum großen Team Treffen von Claudia fahre, habe ich mir für meine Swaps gerade dieses Produktpaket vorgenommen, so kann ich euch gleich eine Verwendungsmöglichkeit zeigen. 🙂

Stampin Up - Wald der Worte

Ich habe mit der Framelitsform Leckereintüte, kleine Tüten ausgestanzt und mit einem Leinfaden umwickelt. Die Blätter habe ich Ton in Ton auf Karton in Olivgrün und Waldmoos gestempelt und die filigranen Blätter in der Farbe Grünbraun ausgestanzt. Auf der kleinen Karte, die ich in die Tüte stecken werde, habe ich eben diese Blätter nochmal in den gleichen Farben auf weißen Karton gestempelt und einen kleinen Gruß aus dem Set Blütenpoesie in Taupe verwendet.

Wald der Worte

Die beiden Kreise sind in unterschiedlicher Größe mit den Framelits Lagenweise Kreise ausgestanzt und mit einem Dimensional dazwischen befestigt.

Wald der Worte

Zusätzlich werde ich die Tüten noch mit kleinen Gewürzproben von Just Spices befüllen! 🙂 Diese sind wunderbar für kleine Give-Aways geeignet!

Wald der Worte

Am Sonntag werde ich euch dann vom Teamtreffen berichten 🙂 ich freue mich unheimlich auf meine Kolleginnen. Und natürlich werde ich in den nächsten Tagen auch noch ein paar Projekte zum Set Wald der Worte für euch entwerfen.

Ina

Weiterlesen

Zum Abschluss

Mikas Schuljahr neigt sich dem Ende zu, nur noch 2 Tage bis zu den heiß ersehnten Sommerferien! Aber natürlich gehen mit dem Ende des Schuljahres manchmal eben auch Lieblingslehrer… So auch in unserem Fall und Mika wollte für seine Lieblingslehrerin noch ein kleines Dankeschön basteln.

image

Die Idee zu dieser Box habe ich von meiner wunderbaren Kollegin Jenni Pauli von Paulinespapier – Danke an dieser Stelle 😉

Die Box haben wir aus Schiefergrauem Karton gebastelt und für die Seitenwände das gepunktete Designerazetat verwendet. Ihr findet es auf Seite 175 im Hauptkatalog. Den Stempel „Vielen Dank“ hab ich aus dem Set Bannerweise Grüße in Marineblau, Jeansblau und Ozeanblau auf einen Streifen weißen Karton gestempelt und für die Kante das weiße Bommelband verwendet.

Stampin Up Geschenkbox  Stampin Up Foxy Friends

Es ist tatsächlich nicht ganz einfach etwas zu fotografieren, dass durchsichtig ist, ich hoffe Ihr könnt es trotzdem erkennen. Für den Boden und den Deckel haben wir ein kleines Stück vom Desgnerpapier Ausgefuchst verwendet und kleinen Waschbär mit dem Stempelset Foxy Frieds gestempelt. Das ist ein so vielseitiges Set! Es besteht aus 29 (!) kleinen Einzelstempeln aus denen man die verschiedensten Tiere zusammen stempeln kann, egal ob Fuchs, Waschbär, Rentier, Elch, Bär etc, es ist wirklich toll! Wir haben den Waschbär mit Dimensionals festgeklebt, so hat er einen 3D Effekt. Und einen kleinen Zweig in Farngrün mit den Thinlits Blütenpoesie ausgestanzt und hinterlegt.

Stampin Up box Foxy Friends

Habt eine schöne Woche! 🙂

Ina

Weiterlesen

Deutschland Snacks

Heute war mal wieder einiges los. In erster Linie natürlich das Spiel Deuschland – Slowakei. Da wir heute zum Public Viewing sind, wollte ich wieder ne Kleinigkeit mitbringen – am besten was zu knabbern während dem Spiel. Da kamen mir die tollen Dom-Becher ganz gelegen. Davon hab ich nämlich noch massig im Schrank. Super praktisch für Kleinigkeiten wie ein paar Gummibärchen, nen Cupcake, Popcorn etc. Klar, dass die dann auch die Deutschland Farben enthalten müssen! 😊

image

In den Deckel habe ich ganz einfach 4 unterschiedlich große Kreise in Schwarz, Glutrot, Honiggelb und Weiß geklebt und mit der Hexagon Stanzform das schwarze Muster für den Fußball ausgestanzt. Mit dem neuen Stmepelset Labeler Alphabet das Wort Toor ! auf ein Stückchen weißen Farbkarton gestempelt, mit schwarzem Karton hinterlegt und dieses lose reingelegt. So konnte es ständig hin und her rutschen.

image

Gefüllt habe ich die kleinen Becher einfach mit ein bisschen Knabbermischung und Popcorn. So war für jeden was dabei 😉

image           image

Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche

Deine Ina ☺️

Weiterlesen

Little Fish

Was war das gestern bloß für ein Tag? *lach*. Wie schon angekündigt, gab es gestern noch eine Menge zu basteln und eigentlich hatte ich mich dann auf einen ruhigen Fußball Abend und ein bisschen Blog-Arbeit“ eingestellt, bis plötzlich die Türglocke ging und Spontan-Gäste zum Grillen vor der Türe standen 😀 Von jetzt auf gleich war das Haus voller Leben, ach ich lieb das ja, aber für den Blogbeitrag war dann gestern keine Zeit mehr. Das hol ich dafür heute nach.

Mika wollte für sein Referat zum Thema Fische, seinen Klassenkameraden ein kleines, passendes Give Away mitbringen, dazu eignet sich die Stanzform Pommes Schachtel für die BigShot ideal. Sie hat die richtige Größe für eine Süße Kleinigkeit.

image

Bestempelt haben wir die Form mit kleinen Fischen aus dem Stempelset Bärchengruss, in den Farben Marineblau und Lagunenblau, diese sind auch auf dem Referatsplakat zum Einsatz gekommen. Da wir 25 kleine Schachteln werkeln mussten, arbeiteten wir gestern im Akkord. Während ich gestanzt und geklebt hab, hat Mika gestempelt wie ein verrückter *lach*. Basteln mit Kindern ist einfach herrlich :D. Aus dem passenden Stempelset „so lecker“ haben wir für die Front noch den Spruch Süße Kleinigkeit in Lagunenblau und Pfirsich Pur gestempelt. Die kleinen Zellophan Tütchen haben wir dann mit Gummibärchen in Fisch Form (Amazon macht es möglich ^^) gefüllt. Die kleinen Fisch-Clips hatte ich letztes Jahr in einem Dekoladen entdeckt, Gott sei Dank hatte ich davon noch genug im Bestand. 🙂

Ich wünsche dir noch einen schönen Abend

Deine Ina

 

Weiterlesen

Kleiner Aufwand große Wirkung

Juhuu, die neuen Produkte sind da!

Heute sind tatsächlich schon meine neuen Produkte angekommen, die nette Dame von der Post hat sich mit den Paketen ganz schön abgemüht, da hat mein Mann dann mal beherzt mit angepackt. 🙂 Und da die Oma heute Geburtstag hat, musste natürlich gleich eine schnelle Verpackung für Merci Pralinen her. Das hab ich dann nur zugern erledigt. Die Hausarbeit musste warten.. Das neue Designerpapier Blühende Fantasie hat es mir besonders angetan, das musste sofort für die Verpackung herhalten. *jauchz*

image

Mit dem Envelope Punch Board für Umschläge ist die Verpackung in wenigen Minuten gefertigt. Die Banner habe ich in den Farben Kirschblüte, Zarte Pflaume (von den neuen InColor Farben) und Flüsterweiss gemacht, farblich an das Designerpapier angepasst. Die beiden Blüten in Himbeerrot habe ich mit den Thinlits Grüße voller Sonnenschein mit der BigShot ausgestanzt. Die Thinlits sind wundervoll und waren für mich die erste Wahl als ich meinen Wunschzettel verfasst habe, da ist wirklich für jeden Anlass was dabei. So schön! Die beiden Weissen Blüten sind mit den Framelits Pflanzen-Potpourri gemacht, Gott sei dank wurden diese vom Frühjahrskatalog nun auch in den Hauptkataolg übernommen.

image

Zum Verschliessen habe ich kleine Magnete verwendet, so hält es sehr gut zusammen und macht einfach mehr her. So eine Verpackung ist immer ne schnelle und schöne Idee wenn man einfach nur kurz ne süße Kleingkeit mitbringen/verschenken möchte 🙂

image

Jetzt muss ich aber dringend noch den Rest auspacken und die Oma wartet auch schon. Aber der Blogeintrag musste einfach noch schnell raus. Hab einen schönen Tag!

Deine Ina

Weiterlesen