Wer fängt den Brautstrauß ?!

Letztes Wochenende war ich auf der Hochzeit meiner Freundin Kristina. Ich liebe Hochzeiten! Wir hatten im Vorfeld schon ganz viel zusammen geplant und mit den Produkten von Stampin Up für Dekoration, Gastgeschenke und Kirchenheftchen gearbeitet! Leider kam ich auf der Hochzeit gar nicht mehr dazu alles zu fotografieren. 😉

Allerdings hatte ich die tollen Gastgeschenke schon im Vorfeld fotografiert. Das war ein Haufen Arbeit! Wir haben viele gemacht.. Richtig viele! 😊

Stampin Up - Zierschachtel

Wir haben hierfür die Stanzform Zierschachtel verwendet und diese mit dem großen Stempel „Something Lacy“ in Taupe bestempelt. Das zarte Blatt stammt aus dem Thinlitspaket „Wald der Worte“.Das zarte Blütenmuster passte sich perfekt an die restliche Dekoration an.

Stampin Up - Zierschachtel

Für die Glückwunschkarte, die ich kurz vorher entworfen habe, hab ich die Farben Taupe und Altrose wieder aufgegriffen. Die Herzen stammen aus dem Thinlitspaket „Grüße voller Sonnenschein“. Den weißen Hintergrund habe ich mit der Prägeform „Funkelsterne“ geprägt.

Hochzeitskarte - Herzen

Die Glückwunsche habe ich Ton in Ton in Taupe gestempelt und dazu Stempel aus dem Set „Florale Grüße“ und „Gesegnet“ verwendet.

image

Naturlich haben wir den ganze Abend voller Spannung den Brautstrauß-Wurf erwartet.. Und wer hat den Brautstrauß dann gefangen? – ICH 😅

image

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche 🙂

Ina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *